Dienstag, 12. Oktober 2010

Basic-Wanda und Svenja in groß

Endlich komme ich auch mal wieder zum bloggen. Genäht habe ich schon, aber hier sind Ferien und letzte Woche waren wir im Urlaub in Mecklenburg im Resort Linstow. Viel zu viel gegessen und Spaßbad für die Kinder.
Für die Große zum Geburtstag hatte ich eine recht schlichte Wanda aus lila Feincord genäht. Da sie trotz hinterem Gummizug immer noch etwas weit war, mussten auch noch Gürtelschlaufen ran. So aufwändig mit Reißverschluß und Gürtelschlaufen nähe ich sonst kaum Hosen.  Aber sie gefällt uns richtig gut so.
Dazu gab es eine Svenja in lila grau Tönen und auch nur dezent bestickt.



1 Kommentar:

  1. wow... was für eine super Kombi,die kommt doch ganz bestimmt gut an.So mag ich es auch gerne, Hosen nicht so sehr betüddelt,dann passen sie zu vielen schönen Oberteilen;) Ganz bezaubernd;)
    Liebe Grüße Adelheid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst.