Mittwoch, 15. Dezember 2010

Gitta

Nachdem mir Gitta als Shirt an der Kleinen ja nicht so gefallen hatte, musste ich mal die Version als Bluse probieren, denn da waren ja viele schöne Exemplare zu sehen in den Blogs. Das Vorder- und Rückteil habe ich im schrägen Fadenlauf zugeschnitten. Das gefällt mir vom Muster und ist auch gleich noch etwas dehnbar.
So gefällt mir Gitta dann schon besser. Und da wirds wohl für die Kleine auch noch eine geben, wenn ich mal ganz viel Zeit habe ;-).

1 Kommentar:

  1. Die Gitta gefällt mir richtig gut, vor allem die Farben leuchten so toll!!

    LG Silke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst.