Freitag, 29. April 2011

Flotta Lotta gerettet und Queenie

Mein Mann hat Flotta Lotta gerettet. Er hat in Höhe des Halses ein Stück Holz an den Stiel genagelt, damit er etwas mehr Stabilität bekommt. Außerdem hat er am Halsansatz eine Schraube durch die Stielhülle in den Stiel gemacht, die jetzt von außen mit einer Blume abgedeckt ist. Jetzt rutscht der Stiel nicht mehr hoch und der Kopf dreht sich auch nicht mehr hin und her.

Genäht habe ich noch eine Queenie aus Cord, weil nächste Woche die Eisheiligen kommen ;-).
Aber Sommersachen sind auch in Arbeit. Die Queenie ist unten mit Gummizug, ich habe sie etwas länger zugschnitten, dann passt sie vielleicht im Herbst noch. Verziert ist sie nicht groß,  nur die Herztaschen zieren Blümchen, die ich mit Kamsnaps befestigt habe.


1 Kommentar:

  1. Liebe Beate,
    toll wenn die Männer so klasse Ideen haben!Die Queenie ist herzallerliebst!!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst.