Mittwoch, 14. September 2011

Hose im Tausch gegen Frisur

Diese Hose habe ich für die Kiga-Freundin meiner Kleinen genäht. Im Austausch dafür habe ich einen neuen Haarschnitt bekommen.
Der Hosenschnitt ist Tulip aus einer Ottobre aus 2009. Nur die Hosenbeine sollten unten mit Gummi geraftt werden. Die hinteren Taschen habe ich vom Queenie-Schnitt genommen.


Kommentare:

  1. Die ist ja klasse geworden :-)) Und so kommt man schnell zum neuen Haarschnitt ,-))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Hose!Hoffe der Haarschnitt sieht auch so gut aus1

    LG,Frida

    AntwortenLöschen
  3. Da hat deine Friseurin aber einen tollen Tausch gemacht...die Hose sieht klasse aus!!!

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Hose und gute Idee mit dem Haarschnitt. Ich mache das mit Jonna auch so. Genähtes gegen Frisur.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  5. Die Hose gefällt mir supergut, den Schnitt mag ich gern.
    Und Hose gegen Frisur ist ja auch mal ein toller Tausch :-)

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  6. wow, die sieht klasse aus
    eine tolle hose

    lieb egrüße daniela

    AntwortenLöschen
  7. die Hose ist total knuffig - einfach nur süüüß!!

    LG Silke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst.