Mittwoch, 30. November 2011

Gitarrenshirt

Nein, diesmal keine Kleid, sondern mal wieder was für den Jungen im Haus. Ein Raglanshirt aus Ringeljersey mit der Gitarrenappli aus einer Ottobre. Der Schnitt ist der gleiche wie beim Elefantenshirt, nur etwas verbreitert. Wir mussten leider feststellen, dass der doch arg schmal ausfällt und nach dem Waschen und Trocknen fast schon zu klein ist.
Auf dem einen Ärmel ist ein Farbenmixband auf dem anderen zwei Jerseystreifen.


Kommentare:

  1. Soso, jetzt bringst du mich auch noch auf den Gedanken was für meinen Sohnemann zu nähen...ich hab' ja auch sonst nix zu tun ;o)!

    Ich find' das Shirt richtig klasse...und weil unser Junior Gitarrenunterricht bekommt würde es ja auch wunderbar zu ihm passen *grins*!

    Ganz liebe Grüße,Doris!

    AntwortenLöschen
  2. was für ein tolles Shirt und die süße Appli,richtig schön;))
    GLG Adelheid

    AntwortenLöschen
  3. Suuuupertolles Shirt ... und deine Idee ein Gitarrenshirt daraus zu machen, ist genial.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. So eine tolle Idee!!! Besonders die Jerseystreifen sind cool und die Gitarre sowieso!!!
    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Wundervolle Idee und toll umgesetzt!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst.