Donnerstag, 30. August 2012

Zwei Jungsshirts

waren vorm Urlaub noch von der Nadel gehüpft. Ein Raglanshirt Rock it aus dem gleichnamigen Sanetta Jersey und Streifeninterlock und ein Fußball Hildeshirt aus bunt gemixten Jerseyresten.
Die Hose ist ebenfalls eine zu kurz gewordene und zur 7/8 umfunktionierte Pitt.








Außerdem habe ich den letzten Tagen gleich zweimal den Kinderschuh-Award bekommen und zwar von Felinchens und Rankhilfe Kreativ.

Darüber habe ich mich sehr gefreut, leider fehlt mir momentan die Zeit, ihn weiterzugeben, Montag geht hier die Schule wieder los, da muss noch einiges vorbereitet werden.

Kommentare:

  1. Deine Jungsshirts sind echt cool geworden!
    Lg Angi

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Shirts hast Du da gezaubert!!! Die Hose gefällt mir aber auch super!

    Liebe Grüße

    Christina

    AntwortenLöschen
  3. Supercoole Shirt´s, die gefallen mir ausgesprochen gut.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Die Shirts sind toll geworden. Ich finde es immer schwer, etwas für meinen Sohn zu nähen. Bei meiner Tochter habe ich immer so viele Ideen. Außerdem gibt es viel mehr "Mädchenstoffe", das habe ich am Sonntag mal wieder auf dem Stoffmarkt bemerkt *grrrr*.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. das sind doch echt jungs Shirt die nicht jeder hat ... gefallen mir super 1!

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  7. Coole Shirts! Das Fußballshirt würd mein Großer aktuell wohl direkt HAAAAABEN wollen. ;o)

    LG Sarag

    AntwortenLöschen
  8. Die sind ja beide toll geworden! So cool!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  9. ich kann mich nur den anderen anschließen...wirklich cool!
    Meinen Glückwunsch zum Award. <3

    LG

    Simone

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne, bunte Shirts, genau so vielversprechend wie dein Blogname! Ich she mich noch ein bisschen um und bleibe dir auch gleich erhalten!

    Kunterbunte Herbstgrüsse
    Esther

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst.