Montag, 19. November 2012

Advent, Advent...

naja, ein bischen Zeit ist ja schon noch, aber wie heißt es so schön: Der frühe Vogel fängt den Wurm?
Eigentlich bin ich ja nicht so der Dekonäher, aber als ich die tolle Datei 1,2,3 Adventsallerlei vom Nadelflüsterer gesehen habe, musste ich doch auch mal Deko nähen. Entstanden ist ein Bezug für ein Glasgefäß, dass mal mit Lampionblumen, in denen eine Lichterkette steckte, gefüllt war. Leider waren die Lampionblumen ziemlich unansehlich geworden und jetzt war nur noch das Gefäß mit Lichterkette übrig.
Also habe ich ein neues Kleid genäht, dass man per Klett schließen kann.
Leider habe ich kein Stativ und die Bilder ohne Blitz sind alle unscharf, beleuchtet sieht das ganze total süß aus.









Kommentare:

  1. also für das,das du kein Dekonäher bist, ist das aber total hübsch geworden. Und die Datei ist ja wirklich herzallerliebst...eigentlich könnte ich noch ein paar Weihnachtsmotive gebrauchen...

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist schön!!! Ein buntes Weihnachtslicht, das find ich total gut! Das geht doch bestimmt auch mit einem einfachen Weckglas?!?! *grübel*

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja wunderschön aus! So eine tolle Stickdatei ... und soo schön umgesetzt! Gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  4. Niedliches Weihnachtslicht ist das geworden, liebe Beate. ich hab zum glück keine Lampe hier, die eingehüllt werden will.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja mal schöne Idee & gerade für Weihnachten genial ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  6. wie süüüß, da kommt ja auch bei mir etwas stimmung auf

    AntwortenLöschen
  7. Total süß geworden Deine Lampe. Viele Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. soo schön gemütlich schon richtige Festtagsstimmung!

    AntwortenLöschen
  9. Ich find Dein Weihnachtslicht einfach super. Muß ich mal auf die Suche gehen, ob ich da auch was passendes da hätt.
    Super Idee!!
    Und DANKESCHÖN, für das zuckersüße Designbeispiel.

    GGLG Dagi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst.