Donnerstag, 30. August 2012

Zwei Jungsshirts

waren vorm Urlaub noch von der Nadel gehüpft. Ein Raglanshirt Rock it aus dem gleichnamigen Sanetta Jersey und Streifeninterlock und ein Fußball Hildeshirt aus bunt gemixten Jerseyresten.
Die Hose ist ebenfalls eine zu kurz gewordene und zur 7/8 umfunktionierte Pitt.








Außerdem habe ich den letzten Tagen gleich zweimal den Kinderschuh-Award bekommen und zwar von Felinchens und Rankhilfe Kreativ.

Darüber habe ich mich sehr gefreut, leider fehlt mir momentan die Zeit, ihn weiterzugeben, Montag geht hier die Schule wieder los, da muss noch einiges vorbereitet werden.

Freitag, 24. August 2012

Noch gar nicht gezeigt

habe ich dieses Mareenkleid. Bunt gemixt aus verschiedenen Jerseys, nur eine kleine Stickerei auf der Bauchtasche und zwei kleine Velours. Aus dem letzten Rest noch ein passendes Kopftuch.

 

Dienstag, 21. August 2012

Vida

Hier noch das versprochene Kleid, eine Vida. Den Schnitt mag ich sehr, sie wächst schön lange mit und man kann toll Stoffe mixen. Die selbe Farbkombi wie letzens auch, das Kopftuch war ja eigentlich zu diesem Kleid genäht. Bestickt ist das Kleid mit Affe, Palme und Krokodil von Huups.
Die Fotos sind noch von unserem Urlaub in Dänemark, der leider auch schon wieder vorbei ist.
An den Trägern muss ich noch ein zweites Paar Druckknöpfe anbringen, die sind etwas lang.




Dienstag, 14. August 2012

Colourblocking Shirt

Lange habe ich überlegt, was ich aus dem Affen/Giraffenstoff nähen kann, ohne dass es zu sehr nach Schlafanzug aussieht, bis mir beim Durchblättern meiner Ottobres das Colourblocking-Shirt in der Sommerausgabe von 2005 auffiel. Leider auch schon in der größten Größe genäht. Man sollte nur beim zuschneiden ganz genau auf den Fadenlauf achten, ein Teil musste ich zweimal zuschneiden. Die Hose ist diese ROOS-Hose  gekürzt auf 7/8 Länge, da sie jetzt als lange Hose zu kurz war.








Freitag, 10. August 2012

Noch eine Sommerkombi

aus einem Gitta-Shirt und einem Kellerfaltenröckchen in grün pink. Das Shirt bestickt mit der frechen Liane.
Das Jäckchen ist leider nur gekauft und das Kopftuch gehört eigentlich zu einem Kleid, das ich auch noch zeigen muss, es passt, aber auch zu dieser Kombi.
Vorsicht, Bilderflut, ich konnte mich einfach nicht entscheiden.