Sonntag, 20. Januar 2013

Xater-Danai

Dieser Sweater ist eine Mischung aus Xater und die Taschen und der Saum Danai. Ursprung war das Reststück Waschbärenjersey, der verarbeitet werden wollte. Dazu passte eigentlich nur schwarz, aber ohne weitere Farbe wars mir zu trist, also flux gelb geschnappt und los gings. Aber beim Nähen gefiel es mir dann gar nicht. Schwarz-Gelb ist ja bei uns anderweitig belegt und so sah der Sweater dann nach Fußballshirt aus, aber so richtig wieder auch nicht. Also einmal drüber geschlafen und dann schnell die Cover mit orange gefüttert und die Covernähte einfach gedoppelt. Noch ein bischen mehr orange dazu und schon sahs viel besser aus. Und was passt wohl besser zum Waschbärenjersey als der süße Wischi-Waschi vom Nadelflüsterer. Er bringt gleich auch noch viele Freunde mit.






Kommentare:

  1. Sehr cool isser geworden.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Der ist sooo cool!!!

    Liebste Grüße,Doris!

    AntwortenLöschen
  3. Der ist ja megacool geworden. Wär der perfekte Schnitt für meine Dreierbande.
    Echt klasse!!!
    DANKESCHÖN!!!!

    Ganz liebe Grüße, Dagi

    AntwortenLöschen
  4. wow, sieht klasse aus und orange mit ins spiel zu bringen, war wirklich eine gute idee

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn ... toller Pulli! Und deine beiden letzten Kleider sind megawunderschöntoll geworden.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Ist sehr, sehr toll geworden! Die Farben machen sich richtig gut!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  7. Das ist supi schön geworden ich finde Jungsstoffe Mangelware ........... gibt zu wenig Auswahl aber du zeigst hier ein schönes Beispiel gefällt mir ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  8. BOAH - ist der XATER schön geworden!!!
    GLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst.