Montag, 15. April 2013

Bryns Yarnbombing

Durch das Mützenhäkeln bin ich auch auf Playin' Hooky Designs gestoßen und habe mittlerweile auch schon ein paar ihrer Designs gehäkelt. Als sie Anfang März zur Unterstützung für das geplante Yarnbombing aufrief, habe ich mich auch mit in die Liste eingetragen, weil mich ihre Geschichte so berührt hat. Vor knapp einem Jahr hat sie ihre 5jährige Tochter nach einem schweren Asthmaanfall verloren. Jetzt wollte sie zur Erinnerung an sie den Zaun der Grundschule, in den ihre Tochter dieses Jahr gekommen wäre mit ganz vielen Häkelblumen, Schmetterlingen und Käfern schmücken.
Für den Zaun habe ich diese zwei Blumen gehäkelt, aus dickem 6er Garn, die Muster waren vorgegeben:

 
Aber natürlich musste ich auch noch was aus dem Häkelfrühling mitschicken:


Am Samstag war es dann soweit. In Salida/Colorado konnte ich natürlich nicht sein, aber als ich bei Facebook die tollen Fotos vom Zaun gesehen habe, musste ich das einfach mit euch teilen:






Kommentare:

  1. Das ist doch mal eine tolle Idee!!!
    sieht klasse aus ;o)))
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Häkeleien hast du gezaubert,gefällt mir super :)!!! Das ist wirklich eine tolle Idee!

    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst.