Donnerstag, 19. September 2013

Ende der Zettelwirtschaft

Ihr kennt das doch sicher auch, da liest man ein spannendes Buch, aber irgendwann muss man es mal beiseite legen. Ich kann mir die Seite dann nicht merken und dann wandern Kassenzettel, Papierschnipsel oder Pixibücher, die grad auf meinem Nachtschrank liegen ins Buch. Aber damit ist jetzt Schluß! Bei Marion (Simas Paradies) gibt es ab heute eine neue ITH-Datei Seitenmerker. Sie enthält drei verschiedene Lesezeichen, die einzeln oder alle drei zusammen im Rahmen gestickt werden können.
Und da meine Große morgen mit 7 Mädels ihre Geburtstagsparty feiert habe ich das ganze gleich dreimal gestickt und jeder Gast hat ein Mitgebsel. Und dann bleiben da noch zwei für mich und damit gehe ich gleich mal zu RUMS. Muss mich nur noch entscheiden, welche zwei hierbleiben sollen.





Kommentare:

  1. Liebe Beate das ist die Idee ... super ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. boah, sind die schön geworden !!!

    vielen lieben dank für deine unterstützung !

    viele ❤-liche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    die Lesezeichen sind echt hübsch geworden.
    Magst du auch bei meiner Revival-LinkParty mit einen schönen Projekt von dir mitmachen? Würde mich riesig darüber freuen.

    Liebe Grüße und schönes We,
    Simone

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst.