Montag, 10. Februar 2014

Sportlich, sportlich

geht es weiter mit dem neuen Schnitt von Bea von Nemada. BerlinCityJogger heißt er und beinhaltet einen Jogger, den man mit Hoodie oder Jacke nähen kann, mit normaler Kapuze, Zipfelkapuze oder Kragen, also ganz viele Varianten. Bei uns gibt es passend zu Olympia die Goldvariante Kapuzenjacke und Hose. Auf der Jacke habe ich mal eine geteilte Stickdatei ausprobiert, das wollte ich schon lange mal machen.





Kommentare:

  1. Absolut cool.
    LG Silvi

    PS: Sport frei

    AntwortenLöschen
  2. So süß ... zum "nur" Sportmachen eigentlich viel zu schade! Wunderschöne Farben hast Du da kombiniert. Gefällt mir super gut!

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  3. Sport frei ............ super cool ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  4. ganz große Klasse Olympiatauglich;))) Stellt Bognner in den Schatten;))) LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  5. WOOOOOOW... der ist ja so schön geworden; TOLL!!!!

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  6. supersüss, deine variante und vorallem dein
    model smile..

    glg sabine

    AntwortenLöschen
  7. Deine Fotos sind der Knüller! Da bekommt man gleich Lust, los zu sporteln!
    Man merkt richtig, wie deine Kleine Spaß hat! :-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  8. so ein genial schönes set! absolut spitze... die farben sind einfach herrlich :-)
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  9. Superschön u sieht auch ganz bequem/kuschelig aus!

    LG

    Simone

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst.