Freitag, 13. Juni 2014

Namida die Sternentänzerin

heißt die neue Stickserie von Malebebu. Eine wunderschöne, nicht zu kindliche Serie.
Es gibt sie für den großen und den kleinen Rahmen.
Als erstes habe ich mal wieder mein Lieblingsschnittmuster Klein Fanö genäht.
Dass die Serie aber auch gut für uns Große geeignet ist, zeige ich euch auch bald.





Kommentare:

  1. Da hast Du Stoffe und Stickdatei aber perfekt kombiniert!
    Ein tolles Shirt!

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Klein Fanö mag ich auch sehr gerne, und diese Variante ist total süß geworden! Die Stickdatei passt ja perfekt zum Stoff
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön liebe Beate. Hier stimmt einfach wieder alles, Stoffwahl, Stickdatei und nicht zuletzt das Model.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Sehr hübsch...ich frag mich bei dir echt, wie du das alles immer schaffst.....du bist der Fleiss in Person!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön! Die Stickis und die Stoffe passen perfekt zusammen. Sie stehen deiner Maus hervorragend.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle IndianerKombi und die Stickdatei ist perfekt dafür!
    Sei lieb gegrüßt,
    Christin

    AntwortenLöschen
  7. super schöne Kombi und die Stickdatei find ich auch Traumhaft schön :)

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Hau, sehen die schön aus. Besonders die Federn gefallen mir. Erinnert mich daran, dass ich auch noch ein Indianershirt nähen sollte.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst.