Dienstag, 7. Oktober 2014

Ein Frosch bleibt selten allein

Ich hatte euch ja versprochen, weiter von Ferdi, meinem neuen Haustier zu berichten und ich kann euch sagen: mittlerweile hat der Gute schon ein Mädel angebracht, ich habe also jetzt zwei Haustiere.
Sie haben es sich auch schon gemütlich gemacht und sehen total verliebt aus:



Sie können sich nur noch nicht entscheiden, ob sie ins Häuschen einziehen:


oder doch lieber den Teich bevölkern:


Aber manchmal lässt Ferdi ganz schön den Macho raushängen, Rosi hatte ganz schön Angst:


Was mir allerdings mehr Angst macht, kürzlich haben sich Rosi und Ferdi die neuesten Kinderkutschen angeschaut, was das wohl bedeutet???





Wollt ihr auch so süße Frösche? Dann hier entlang zu Simas Paradies und schnappt euch die Funny Frogs.

Kommentare:

  1. Ach Beate, süß die Beiden. Bloß was fütterste denn im Winter? Kann man Fliegen einfrieren?
    ... und sollte es zu Nachwuchs kommen, ich nehm auch einen.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie süß.....vielleicht sollte ich meinem Ferdi auch eine Rosi nähen......dann würde ich vielleicht meinen Prinzen zurück bekommen?! Mal sehen.... :-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, das hast Du aber schön geschrieben!
    Ihr habt noch eine Kinderkutsche im Haus?? soso....;-)
    Ganz ungewohnt, bei Dir auch mal so etwas zu sehen und so tolle Fotos. ( Also Frösche mein ich..gg )

    GGLG Annett

    AntwortenLöschen
  4. So süß, und so tolle Bilder***lg Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie niedlich! So eine schön geschriebene Geschichte! :-)
    GLG Anna

    AntwortenLöschen
  6. ... tja, und ruckzuck bringen sie ihre mädels
    mit nach hause :-)

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  7. Freunde fürs Leben...würde ich mal sagen! Die scheinen viel Spaß bei dir zu haben. Süß! :)

    LG

    Simone

    AntwortenLöschen
  8. was für schöne Geschichte und die Hauptdarsteller sind ja mega süß ;)

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst.