Freitag, 9. Januar 2015

Kinderzimmerdeko

Damit ihr nicht denkt, ich bin der Versenkung verschwunden, ich nähe schon noch, auch wenn ich das Nähzimmer räumen muss. Ein paar Tage hab ich noch und ich hab schon mal mit der Kinderzimmerdeko angefangen. Ich wollte ja gern ein graues Sofa fürs Kinderzimmer, damit da ganz viele bunte Kissen drauf können, aber der Mann hat gesagt, da muss das Kind auch ein Wörtchen mitreden. Find ich jetzt nicht fair ;-).
Die ersten zwei Kissen zeig ich euch schonmal, aus Stoffresten genäht, die müssen dringend weg vorm Umzug. Bestickt sind beide mit Motiven aus der Nähmalerei von Simas Paradies, wunderschön und ganz schnell gestickt. Die Datei gibts gerade im Superdeal der Woche.






Kommentare:

  1. Sehr schöne Kissen, liebe Beate. Da schau ich mir die Datei noch mal genauer an. Hab ich gar nicht mitgekriegt das ihr umzieht. Magst Du meine Neugierde befriedigen und mir mal ne mail schreiben. ( Wohin, warum, ect ).
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Oh so schön, tolle Kissen hast du gezaubert!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Und wie du nähst! WOW.....einfach wundervoll sind sie geworden, deine Kissen! Tolle Datei ist das!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Kissen mit superschönen Details!!! Da passt doch jedes Sofa dazu!!!
    Liebe Grüsse,
    Mel

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Kissen. Nur das mit der Couch, das würde ich nochmal diskutiern ;-)

    Liebe Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
  6. wow Du warst aber fleißig tolle Sachen :-)
    Lg Angi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst.