Dienstag, 18. August 2015

GeKleidet

Hier ist Ferienzeit und die Maschinen nähen etwas langsamer zumal es die letzten Tage hier so heiß war, dass an ein nähen unterm Dach nicht zu denken war. Den neuen E-Bookstreich von nEmadA habe ich aber dann doch noch geschafft, ein Raglankleid mit Bindeband, wahlweise mit Saumrüsche und Kapuze nähbar oder auch ohne. Unsere ist mal wieder zwergenschön bestickt mit der Tinkabella Luftfee.
Verlinkt bei outnow und Dienstagsdinge.





Kommentare:

  1. Klasse! Toll geworden! Und mit dieser Sonnenbrille sieht deine Tochter einfach gnadenlos cool aus! :-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Hmpf, ich brauch mal ein neues Objektiv. Ob ich meinen Mann wohl dazu überredet bekomme? Andererseits dreht sich das Kind sofort weg, wenn ich die Kamera hoch halte... zu was also die Ausgaben. :-)
    Ja zum Glück ist es jetzt nicht mehr ganz so heiß und der Dachboden wieder betretbar. Mir hat die Hitze auch mächtig aufs Gemüt geschlagen. Die erste Hälfte des Tages tiefgekühlt sitzen und dann mit dem Rad durch die Sommerhitze düsen, um den Rest des Tages im abgedunkelten Haus zu verbringen und trotzdem zu schwitzen. Da habe ich noch nicht das ewig energiegeladene Kind erwähnt. :-)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst.