Freitag, 4. September 2015

Das letzte Sommerteil

Das wird wohl das letzte sommerliche Teil, das ich euch dieses Jahr zeige, denn langsam fange auch ich an für den Herbst zu nähen.
Die Lotta von Finnleys hatte ich schon vor unserem Urlaub genäht, es ist die Version mit seitlichen Schlitzen.

Sie ist deutlich sportlicher als die Tellerrockvariante und machte sich auch super beim wandern.
Das ist natürlich super wichtig bei uns, denn beim wandern werden Hosen zur Not zwar akzeptiert, aber Kleider sind dann doch lieber.
Bestickt mit einem Folksy Bird vom Nadelflüsterer.

Passend gab es noch ein Bandito Kopftuch bestickt mit einer Bordüre vom Nadelflüsterer, denn das letzte war irgendwie spurlos verschwunden.











Kommentare:

  1. Liebe Beate,

    ein wirklich toller Schnitt und Du hast mal wieder soooo schön mit den Stoffen und Farben gespielt, gefällt mir richtig gut!

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Ahhhh..... ich mag deine Stoffkombi!!! Und die Fotos sind wie immer - ein gute Laune- Bringer!!!!!
    Viel Spaß bei der Herbstproduktion!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Sehr, sehr niedlich und toll gemixt.
    Ich mag deine Kombinationen sehr und deine Bilder ebenfalls.
    Nun bin ich gespannt auf die Herbst-Klamöttchen.
    Ich habe ebenfalls mit der Herbstproduktion begonnen.
    Es bleibt uns ja auch nichts anderes übrig bei dem Wetter.
    Viele Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  4. Da hast Du Cover aber richtig zum Einsatz gebracht. Tolles Outfit, wie immer.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst.