Donnerstag, 27. August 2015

Hurra, ich habe eine Tasche genäht

Wer mir hier schon länger folgt, der weiß, dass ich hauptsächlich Kindersachen nähe, selten auch mal was für mich, aber Taschen, das ist was, das dauert mir zu lange ist mir meist zu pfriemelig.
Außerdem bin ich auch zu faul, meinen Tascheninhalt immer umzuräumen und besitze eigentlich nur zwei Taschen.
Das wird sich wohl jetzt ändern. Nachdem ich kürzlich von Silvi eine tolle Tasche geschenkt bekam, habe ich mir jetzt sogar eine selbst genäht.
Meine zweite Tasche sozusagen nach einer Alles Drin für den Strand.
Und eigentlich war es gar nicht schlimm.
Geworden ist es eine Ursel von Bunte Knete Frl. Päng und ja ich gebe zu, wäre ich nicht in ihrer Probenähgruppe, hätte ich warscheinlich immer noch keine selbst genähte Tasche, dabei hat es sich voll gelohnt. Die Tasche kommt in 3 Größen daher, ich habe die mittlere Größe genäht. Durch die mit anderem Stoff genähten Falten macht sie richtig was her.
Im Schnittmuster enthalten ist die Innentasche mit Reißverschluß, ich habe mir noch Karabinerband für der Schlüssel und ein paar Einstecktaschen zusätzlich eingenäht.
Den tollen stoffbezogenen Knopf auf der Spitzenrosette habe ich mal von Frau Aprikaner geschenkt bekommen.
Und dass ich in zwergenschöne Sachen verliebt bin, ist dem treuen Leser sicher schon aufgefallen, daher hier der Hazel Stoff für die Falten und das Innenleben.



Und weil ich endlich mal wieder was für mich genäht habe, ab damit zu RUMS.








Donnerstag, 20. August 2015

Lotta, die Erweiterung zur Freya

Erinnert ihr euch noch an unsere Kroodies? Auch diese waren eine Erweiterung zur Freya von Finnleys. Und jetzt gibt es eine neue Erweiterung: Lotta. Damit könnt ihr aus der Freya ganz tolle Kleider zaubern. Es gibt wahnsinnig viele Möglichkeiten und im Probenähen sind so tolle Kleider entstanden. Ich habe wegen Urlaub und Hitze nur 2 geschafft, aber da folgen bestimmt noch welche.
Heute zeige ich euch die Lotta mit großem Tellerrock, die sich so wunderbar dreht.
Bestickt schon wieder mit der zwergenschönen Tinka Bella Luftfee, die Datei ist auch so vielseitig.









Dienstag, 18. August 2015

GeKleidet

Hier ist Ferienzeit und die Maschinen nähen etwas langsamer zumal es die letzten Tage hier so heiß war, dass an ein nähen unterm Dach nicht zu denken war. Den neuen E-Bookstreich von nEmadA habe ich aber dann doch noch geschafft, ein Raglankleid mit Bindeband, wahlweise mit Saumrüsche und Kapuze nähbar oder auch ohne. Unsere ist mal wieder zwergenschön bestickt mit der Tinkabella Luftfee.
Verlinkt bei outnow und Dienstagsdinge.





Dienstag, 11. August 2015

Noch ein Drüber zur Tuula Kombi

Danke für eure lieben Kommentare zur Tuula Kombi :-).
Im Moment kann ich mir zwar gar nicht vorstellen, dass man einen Pulli drüber ziehen muss, seit Tagen sind hier tropische Temperaturen, die mir ehrlich gesagt schon ziemlich auf die Nerven gehen.
Aber vorm Urlaub hatte ich für den Wanderurlaub noch den Drüber Pulli von Farbenmix genäht.
Und hoffentlich wird es ja auch hier mal wieder etwas kühler.
Bestickt ist der Pulli mit der Milli on Tour Stickdatei.
Und verlinkt bei Out Now und Dienstagsdinge.










Freitag, 7. August 2015

Tuula

Ich nähe ja wirklich selten Hosen, einfach weil mein Kind keine mag, aber bei der Tuula vom meine Herzenswelt bin ich schwach geworden, die finde ich einfach zu schön und für den Wanderurlaub brauchten wir sowieso noch eine Hose. Und diesmal hatte ich sogar Glück, denn die Hose gefällt auch dem Kind.
Passend dazu gab es noch ein Mareen Shirt von CZM passend bestickt zum Hosenstoff mit einem Motiv vom Nadelflüsterer und eine Mila nach Mama hoch 3.











Montag, 3. August 2015

Tennisröckchen Nummer 2

Von dem schönen Tennisröckchen von mamasliebchen konnte ich natürlich nicht nur eines nähen, das ist ja genau das richtige für meine Rockliehaberin, die aber auch gerne tobt. Da rutscht nichts hoch oder schaut unten raus. Der zweite ist diemal ganz shclicht geworden und passt zur kleinen blau-pinken Kollektion, auch das Betucht von nEmadA passt super dazu.
Das Top ist ein Schnittmuster aus der Sommer-Ottobre, das Plotterbild hatte ich mal aus dem SIL-Store.