Dienstag, 24. November 2015

Dress-a-Dream

Sucht jemand noch den ultimativen Schnitt für ein Weihnachtskleid?
Dann könnt ihr bei nemada fündig werden.
Ab heute gibt es da den neuen Schnitt Dress-a-Dream: ein Kleid mit doppellagigem Rockteil und Raffung, sehr raffiniert.
Man kann auch gut mit Stoffen spielen.
Daher unseres nur wenig bestickt und etwas verziert.




Und ab damit zu Dienstagsdinge.

Donnerstag, 19. November 2015

WimpelLove

Heute gibt es mal keine Kleidung hier zu sehen, sondern Deko.
Deko nähe ich ja sonst eher selten, aber die neuen Wimpel von SiMa's Paradies sind so toll, da bin ich nicht dran vorbeigekommen und musste gleich zwei Wimpelketten nähen, eine zeige ich euch heute.
Die ist eher typisch Life is colourful: bunt und verspielt.
Wenn ihr euch auch Wimpelketten mit Buchstaben zaubern wollt, die Datei findet ihr hier ind verschiedenen Größen:

http://www.simasparadies.de/epages/63914001.sf/de_DE/?ObjectPath=%2FShops%2F63914001%2FProducts%2F1516



Die Kissen sind schon etwas älter und auch mit Simas Motiven bestickt, den Pilz kennt ihr vielleicht noch von hier:

http://beate-sewing.blogspot.de/2015/10/pilze-pilze-pilze.html

Und da die Wimpelkette jetzt mein Fenster ziert (manchmal muss man auch mal an sich denken)
wandert sie zu RUMS.




Dienstag, 17. November 2015

Noch eine Ginny

 Unseren zweiten Ginny Rock von Rosarosa habe ich euch noch gar nicht gezeigt.
Genäht habe ich ihn diesmal schlicht aus gebatiktem Feincord und nur mit etwas pink abgesetzt.
Dazu gab es ein Mareen Shirt mit Cool Claus von Lila-Lotta und passenden Plotterbildern von Huups!.







Donnerstag, 5. November 2015

Ginny Love

Dass Röcke hier geliebt werden, habe ich ja schon öfter geschrieben. Also musste ich mich natürlich beim Probenähen bei Rosarosa unbedingt bewerben. Wahnsinnig tolle Röcke sind da in der Runde entstanden und ab jetzt könnt ihr auch mitnähen.
Ginny ist kein 5 Minuten Projekt, aber wenn ihr ein wenig Zeit investiert, werden ihr mit einem tollen Rock entlohnt. Oben noch schmal, springt er durch die vielen Kellerfalten nach unten hin auf und schwingt dadurch. Ein Mädchentraum eben.
Ihr bekommt den Schnitt jetzt noch zum Einführungspreis hier:
http://www.rosarosa.eu/ginny.
Ich habe hier eine romatische Variante genäht, die kombiniert mit der weißen Bluse auch schick daherkommt.
Mit etwas Glitzerstickgarn und Spitze.
Irgendwie kommt mir mein Kind auf den Fotos schon so "erwachsen" vor, wann ist sie nur so groß geworden?









Montag, 2. November 2015

Alpenfleece für uns entdeckt

Auch schon ein Weilchen nichts mehr gezeigt, aber hier waren Ferien, da schaffe ich meist nicht viel.
Diese tolle Sweatjacke hatte ich aber vorher schon genäht, aus Alpenfleece. Ich weiß gar nicht, warum ich den nicht vorher schon vernäht habe, so toll für Jacken.
Der Schnitt ist Swi-Swa-Sweaty von nEmadA, aber ohne Unterteilungen.
Bestickt ist sie mit Missi und diversen Stickdateien von ZWERGENSCHoeN.
Der Rock ist Falda vom letzten Jahr, der wächst gut mit.